Please select your page

2017

RadweltpokalRadweltpokal
Masters CCMasters CC
Zeitfahr MCCZeitfahr MCC
Juniors CCJuniors CC
Airport SprintAirport Sprint
BergsprintBergsprint

koasalauf

High-5-Logo1

 

Bestellen Sie online Ihre Fotos vom Rennen und der Siegerehrung bei unserem Partner

www.radsportfotos.at

 

ldeale Trainingsbedingungen für den Radweltpokal finden Sie bei

thumb Logo mit Website 

 


2016

Startlisten
Ergebnisse

2007-2015

Ergebnisse 2007
Ergebnisse 2008
Ergebnisse 2009
Ergebnisse 2010
Ergebnisse 2011
Ergebnisse 2012
Ergebnisse 2013
Ergebnisse 2014
Ergebnisse 2015

Nur für Fahrer mit Lizenz

 Masters Cycling Classic - Einzelzeitfahren

23.08.2017

Klasse Jahrg. Alter
Klasse 1 1978-1987 30-39 Jahre
Klasse 2 1973-1977 40-44 Jahre
Klasse 3 1968-1972 45-49 Jahre
Klasse 4 1963-1967 50-54 Jahre
Klasse 5 1958-1962 55-59 Jahre
Klasse 6 1953-1957 60-64 Jahre
Klasse 7 1948-1952 65-69 Jahre
Klasse 8 1943-1947 70-74 Jahre
Klasse 9 1938-1942 75-79 Jahre
Klasse 10 -1937 80 Jahre u.�lter
Klasse Frauen 1 1978-1987 30-39 Jahre
Klasse Frauen 2 1973-1977 40-44 Jahre
Klasse Frauen 3 1968-1972 45-49 Jahre
Klasse Frauen 4 1963-1967 50-54 Jahre
Klasse Frauen 5 1958-1962 55-59 Jahre
Klasse Frauen 6 1953-1957 60-64 Jahre
Klasse Frauen 7 1948-1952 65-69 Jahre
Klasse Frauen 8 -1947 70 Jahre u.�lter

  • Anmeldung: Harald Baumann Austria-6380 St. Johann in Tirol Postfach 60 oder Online Anmeldung
  • Nenngeld: € 30.–
  • Nennungsschluß: 20.08.2017 – keine Nachnennung möglich! Startgeld bitte bis 20.08.2017 einzahlen.
  • Startzeit: 9.00 Uhr, erster Fahrer
  • Startintervall: 1/2 Minute
  • DIE FIXIERTE STARTZEIT MUSS EINGEHALTEN WERDEN (LAUT STARTERLISTE)
  • Start und Ziel: Erpfendorf
  • Wende: Lofererberg
  • Strecke: Erpfendorf - Lofererberg - Erpfendorf (Siehe Streckenplan)
  • Steckenlänge: 20 km
  • Dopingkontrollen: Es finden Dopingkontrollen statt, bitte beachten Sie die Aushänge im Zielraum.
  • Nummernausgabe: Dienstag von 15 bis 18 Uhr im Rennbüro, am Mittwoch am Start in Erpfendorf.
  • Preisverleihung: Die Preisverteilung findet in St. Johann statt!
  • Preise: Trikot, Medaillen Gold, Silber, Bronze, 15 Pokale
  • Der Veranstalter behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl, die Klassen zusammenzulegen. Min. 10 Starter pro Klasse.

 

Sonderbestimmungen:

  • Am MITTWOCH ist die Rennstrecke für den gesamten Verkehr gesperrt.
  • Am MITTWOCH ist das Befahren der Rennstrecke nur im OFFIZIELLEN RENNEN erlaubt.
    Zuwiderhandelnde werden vom Rennen ausgeschlossen und erhalten auch das Nenngeld nicht zurück.
    Dies gilt auch für Fahrer/innen, welche nicht am Einzelzeitfahren teilnehmen, aber beim Strassenrennen starten wollen!
  • KOPFSCHUTZ IST PFLICHT!
  • HINTERRADFAHREN VERBOTEN (10 Meter).
  • Bei Überholvorgängen ist seitlicher Abstand einzuhalten.
  • Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Gefahr!
  • Aufnahme in die Startliste nur nach bezahltem Nenngeld.

Maße:

uci-rad

Besuchen Sie unsere Sponsoren

Raiffeisen
Tiroler Wasserkraft
Generali

Wetter

 
×